ich gehe auf Textfühlung   



Aktuelles aus dem Lektorat


Buchtipp: Allzu laute Einsamkeit von Bohumil Hrabal

Buchtipp: Auf Textfühlung mit …

Bohumil Hrabal: Allzu laute Einsamkeit (DVA)

Früh entdeckte ich meine Liebe zur tschechischen Literatur. Je mehr ich las, desto dringender wollte ich durch das Land reisen, das mir damals noch der ferne Osten schien. Und je öfter ich in die Tschechische Republik reiste, desto mehr Literatinnen und Literaten entdeckte ich von dort und desto tiefer tauchte ich ein in die reiche tschechische Literatur. Glücklicherweise ermöglichte mir mein Germanistikprofessor ein ungewöhnliches Magisterthema, das literarische Tabubrüche in der DDR und der ČSSR verglich (Der Tod als Metapher individuellen Scheiterns in der sozialistischen Gesellschaft). Eins der untersuchten Bücher war Bohumil Hrabals Allzu laute Einsamkeit, das mich seitdem immer wieder fasziniert. Für die Zeitschrift Emotion habe ich es als Lieblingsbuch ausgewählt. Lesen Sie hier meine Onlinerezension.

zurück